Serös papilläres Adenokarzinom (Ovar)

Aus Pathowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition und Klinik[Bearbeiten]

Das serös-papilläre Adenokarzinom des Ovars ist ein maligner zystischer Tumor mit serösem Inhalt neben papillären und soliden Abschnitten. Das Erkrankungsalter liegt in der 5.-6. Lebensdekade. Häufig auch bilateraler Tumorbefall. Die Metastasierung erfolgt in die Umgebung (kavitär in das Peritoneum), lymphogen oder hämatogen.

Histologie[Bearbeiten]

  • Atypische Epithelpapillen
  • häufig Psammomkörper [1]

Virtuelle Präparate[Bearbeiten]

Gw84.jpg
Serös-papilläres Karzinom

Weblinks[Bearbeiten]